Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.
DE

Referenzen / Projekte

Propstei Johannesberg bei Fulda

Die Propstei Johannesberg ist eine mittelalterliche, im 9. Jahrhundert gegründete Klosteranlage. Im 17. Jahrhundert erhielt sie den Status einer Propstei. Der Propst war sowohl kirchlicher Würdenträger als auch weltlicher Herrscher. In der Amtszeit des Propstes Conrad von Mengersen (1715-1753 wurde die Anlage unter Leitung des Baumeisters Andrea Gallasini barock umgestaltet.
Website: https://propstei-johannesberg.de/

Werke

13 Suchergebnisse
Treffer 1 bis 10
Seite 1 von 2
  • BORTE 519 Anemone
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 23,0 Rapport 24,0
    Weiße Blüten in goldocker gerahmt
    Original aus der Propstei Johannesberg
    um 1830
    passend zu Tapete 542
    • TAPETE 520 Poggenpuhls
    • ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK TAPETE
    • Breite 46,6 Rapport 12,2
    • Grüne Streifen und Blätter
    • Original aus der Propstei Johannesberg
    • Mitte 19.Jahrhundert
    • passend zu Borte 521
  • BORTE 521 Poggenpuhls
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 6,7 Rapport 12,0
    Gedrehte Samtschnüre (Velour)
    Original aus der Propstei Johannesberg
    Mitte 19.Jahrhundert
    passend zu Tapete 520
    • TAPETE 523 Cécilie
    • ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK TAPETE
    • Breite 46,5 Rapport 0,0
    • Weiße Elipsen auf beigen Fond
    • Original aus der Propstei Johannesberg
    • 1.Hälfte 19.Jahrhundert
    • mit Abschlußborte 524
  • BORTE 524 Cécilie
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 46,5 Rapport 23,3
    Blaues Blattwerk auf Tapetenfond
    Abschlussborte zu Tapete 523
    Original aus der Propstei Johannesberg
    1.Hälfte 19.Jahrhundert
    • TAPETE 525 Melusine
    • ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK TAPETE
    • Breite 47,0 Rapport 46,5
    • Bunte Blumen auf blauen Fond
    • Original aus der Propstei Johannesberg
    • 1.Hälfte 19.Jahrhundert
    • passend zu Borte 526 und Borte 527
  • BORTE 526 Melusine
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 23,2 Rapport 44,0
    Blumenborte auf samtenem Fond (Velour)
    Original aus der Propstei Johannesberg
    1.Hälfte 19.Jahrhundert
    Obere Borte zu Tapete 525
  • BORTE 527 Melusine
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 7,0 Rapport 8,0
    Gespiegelte Ornamente auf Samtfond
    Original aus der Propstei Johannesberg
    1.Hälfte 19.Jahrhundert
    Untere Borte zu Tapete 525
  • BORTE 532 Schablone
    ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK BORTE
    Breite 26,5 Rapport 36,0
    Schabloniermuster schwarz/gelb auf rosé
    Original aus der Propstei Johannesberg
    um 1830
    • TAPETE 542 Anemone
    • ORIGINAL HEMBUS HANDDRUCK TAPETE
    • Breite 48,0 Rapport 4,0
    • Weisse Blattfächer auf blauem Fond
    • Original aus der Propstei Johannesberg um 1830
    • passend zu Borte 519
Seite 1 von 2

©2010 - 2019 - Julius und Stuckwerkstätten - Alle Rechte vorbehalten

×
ERROR

×
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz